Apfel-Karottensalat

Kochen & Küche November 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
300 g Karotten
300 g gekochte Erdäpfel
(speckige Sorte)
300 g säuerliche Äpfel
150 g Erbsen (TK)
150 g Preßschinken
100 g Essiggurkerln
2 Dotter
1/2 EL scharfer Senf
etwas Salz, Pfeffer
2 EL Essig
etwas Worcestershiresauce
Öl nach Bedarf
Sardinenfilets zum Belegen
Paradeisachteln zum Garnieren
Petersilie zum Garnieren


Zubereitung

Karotten schälen, kleinwürfelig schneiden und in Salzwasser nicht zu weich kochen; abschrecken und gut abtropfen lassen; Erdäpfel schälen und wie die Karotten in Würfel schneiden; Erbsen in heißem Wasser blanchieren und bereithalten; Schinken und Essiggurkerln in kleine Würfel schneiden.
Dotter mit Senf, Salz, Pfeffer, Essig und Worcestershiresauce verrühren; nach und nach tropfenweise Öl zugeben; alles mit dem Mixer aufschlagen, sodaß eine dicke Mayonnaise entsteht (je mehr Öl beigegeben wird desto dicker wird die Mayonnaise); Mayonnaise im Kühlschrank bereithalten; Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Äpfel mit Karotten, Erdäpfeln, Erbsen, Essiggurkerln und Schinken gut vermengen und mit der Mayonnaise leicht binden; Salat auf geeigneten Tellern anrichten und mit Sardinenfilets, Paradeisachteln und Petersilie garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rucolasalat mit sautierten Nüssen

Kochen & Küche Dezemeber 2003


Grazer Krauthäuptel mit Ziegenkäse und Himbeerdressing

Frühlingssalat mit Honig, Senf, Himbeerdressing


Preßwurstsalat mit Kümmelmarinade

Kochen & Küche Juli 1998


Avocado Cocktail

Kochen & Küche Dezember 1997


Panierter Kohl mit violettem Erdäpfelsalat

Ein Gericht für die ganze Familie.


Frühlingsrolle mit Rucola und Paradeisern

Kochen & Küche April 2003


Krautfleckerln

Kochen & Küche Oktober 2003