Apfel-Karottensalat

Kochen & Küche November 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
300 g Karotten
300 g gekochte Erdäpfel
(speckige Sorte)
300 g säuerliche Äpfel
150 g Erbsen (TK)
150 g Preßschinken
100 g Essiggurkerln
2 Dotter
1/2 EL scharfer Senf
etwas Salz, Pfeffer
2 EL Essig
etwas Worcestershiresauce
Öl nach Bedarf
Sardinenfilets zum Belegen
Paradeisachteln zum Garnieren
Petersilie zum Garnieren


Zubereitung

Karotten schälen, kleinwürfelig schneiden und in Salzwasser nicht zu weich kochen; abschrecken und gut abtropfen lassen; Erdäpfel schälen und wie die Karotten in Würfel schneiden; Erbsen in heißem Wasser blanchieren und bereithalten; Schinken und Essiggurkerln in kleine Würfel schneiden.
Dotter mit Senf, Salz, Pfeffer, Essig und Worcestershiresauce verrühren; nach und nach tropfenweise Öl zugeben; alles mit dem Mixer aufschlagen, sodaß eine dicke Mayonnaise entsteht (je mehr Öl beigegeben wird desto dicker wird die Mayonnaise); Mayonnaise im Kühlschrank bereithalten; Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Äpfel mit Karotten, Erdäpfeln, Erbsen, Essiggurkerln und Schinken gut vermengen und mit der Mayonnaise leicht binden; Salat auf geeigneten Tellern anrichten und mit Sardinenfilets, Paradeisachteln und Petersilie garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Thunfischsalat mit Kirschtomaten

Kochen & Küche April 2002


Gefüllte Avocados

Kochen & Küche März 2005


Gebackene Sellerie mit Obersmayonnaise

Kochen & Küche Jänner 1998


Fisolensalat mit Eiern, gerösteten Baguettewürfeln und Senfdressing

Vegetarischer Sommersalat mit Fisolen (oder Bohnen).


Paprika

mit Faschierten gefüllt


Mexikanische Salsa

Diese mexikanische Salsa kann entweder heiß oder kalt serviert werden.