Apfel-Pie

Apfel-Pie

Zutaten:

Für den Teig:
120 g Mehl
1/2 TL Salz
80 g Fett
5 EL kaltes Wasser

Für den Belag:
7 saure Äpfel
160 g Zucker
2 EL Mehl
1 TL Zimt
eine Prise Salz
2 EL Butter


Zubereitung

Der Teig:
Mehl und Salz zusammen sieben. Das Fett darunter rühren und das Wasser dazugeben. Alles gut mischen. Den Teig in eine Pie-Form geben oder in oder in kleine Törtchenformen. Den Rand etwas hochziehen.

der Belag:
Äpfel schälen und dünn schneiden. Zucker, Mehl Salz und Zimt mischen.Mit den Äpfeln vermengen.Die Mischung auf den Pie-Teig geben. Butterflöckchen oben drauf geben und mit etwas Zucker bestreuen.

Das ganze bei 205 Grad 50 Min im Backeofen backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden