Apfelmustorte

Apfelmustorte

Zutaten:

2 EL Wasser
150 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
200 g Mehl
1 Pkg Backpulver

Füllung
500 g Apfelmus
80 g Zucker, etwas Zimt
Saft von 1 Zitrone
6 Blatt Gelatine
5 EL Rum
1/8 l Obers

Zum Bestreichen und Bestreuen

1/8 Obers
1/2 Pkg Sahnesteif
etwas Kakao und etwas Staubzucker


Zubereitung

Eier mit Wasser, Zucker, Vanillezucker cremig aufschlagen, Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben.
Die Masse in eine Springform füllen und bei 180° ca. 35 Minuten backen. Die Torte 2 mal durchschneiden.
Für die Füllung Apfelmus mit Zucker, Zimt und Zitronensaft verrühren. Die Gelatine zubereiten mit Rum erwärmen und einrühren. Obers aufschlagen und unterheben.

Die Hälfte der Füllung in die Form füllen. Eine Tortenplatte darauf legen, vorsichtig andrücken und die übrige Füllung darauf verteilen. Aus der übrigen Tortenplatte Sterne ausstechen. Die ausgestochene Tortenplatte mit Kakao bestreuen, darauf legen und vorsichtig auf die Füllung drücken. Anschließende die Torte kalt stellen.
Obers mit Sahnesteif aufschlagen udn den Tortenrand bestreichen. Die Biskuitsterne mit Kakao und Staubzucker bestreuen und die Torte damit verzieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden