Apfelnussbrot

Apfelnussbrot

Zutaten:

250 g Dörrpflaumen/Zwetschken, geschnitten
250 g Haselnüsse, ganz
125 g Rosinen oder Feigen, geschnitten
125 g Zucker
1/8 l Rum
1 P. Lebkuchengewürz
1 kg Äpfel, geschält und fein gerieben
500 g Mehl
1 P. Backpulver
1 Prise Salz


Zubereitung

Pflaumen, Nüsse, Rosinen, Zucker, Rum , Lebkuchengewürz und Äpfel zusammenmischen und mindestens 2 Stunden stehen lassen. Nun Mehl, eine Prise Salz und Backpulver versieben und alles mischen.

Aus dem Teig 3 Laiberln formen und 1 Stunde bei 180 - 200 Grad backen.

Tipp: Wenn die Äpfel sehr saftig sind einen Apfel weniger nehmen!



Noch keine Bewertungen vorhanden