Asia-Topfen-Aufstrich

Zutaten:

Zutaten
250 g Quark (Topfen)
1 TL Currypulver
1 Prise Meersalz
2 Tr. Lemongrassöl
1 EL natives Sesamöl
Zitronenthymian oder Kapern
zum Garnieren


Zubereitung

Arbeitszeit: 15 Min. • Wartezeit: 2–3 Std. • Schwierigkeitsgrad: leicht

• Quark mit dem Currypulver und dem Meersalz gut vermengen. Das Lemongrassöl mit dem Sesamöl emulgieren und unter den Topfen mischen, 2–3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
• Aufstrich mindestens 30 Minuten vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank nehmen, damit sich das Aroma entfalten kann, dann auf Baguette- oder Pumpernickelscheiben, garniert mit frischen Zweigen Zitronenthymian oder Kapern, anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Steirische Jause

Die Steirische Jause eignet sich auch gut für ein Picknick.


Dinkel-Müsli-Laibchen

Müsli-Laibchen mit Dinkelmehl und Cornflakes


Salzstangerln mit Käse und Kümmel

Kochen & Küche August 1998


Zucchini-Aufstrich

Kochen & Küche September 2003


Aufstrich mit fermentiertem Studentenfutter

Dieser Aufstrich ist eine außergewöhnliche Alternative zu üblichen Brotaufstrichen. Durch Süßkartoffeln, Kokosmus und Garam Masala erhält er eine feine, exotische Note.


Wiesn-Flammkuchen mit Leberkäse

Perfekt fürs Oktoberfest zu Hause.


Ennstaler Steirerkrapfen

mit Ennstaler Steirerkas


Ungarischer Hendl-Paprika-Eintopf

Lässt sich gut vorbereiten.