Asiatische Geflügelsuppe

Kochen & Küche April 2002

Zutaten:

2 Hühnerbrüste mit Knochen (ca. 750 g)
Salz und weißer Pfeffer
1 mittelgroße Zwiebel
1 Stück Ingwer, ca. 30 g
2 EL Sojasauce
2 - 3 Karotten (200 g)
1 große, rote Paprikaschote
1 Bund Jungzwiebeln
2 EL Öl
50 g Glasnudeln
150 g TK-Erbsen
ca. 3 EL trockener Sherry
1/2 Bund Schnittlauch


Zubereitung

Zwiebel und Ingwer schälen und in nicht zu kleine Würfel schneiden; das Hühnerfleisch waschen und in 1 1/2 l kochendes Salzwasser geben; Zwiebelwüferln, Ingwerwürferln und 1 EL Sojasauce zum Fleisch geben; alles bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen.

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden; Paprikaschote und Jungzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden; Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen; Karotten und Paprika darin anschwitzen; das Hühnerfleisch aus der Suppe nehmen; die Suppe durch ein Sieb zu den Karotten und Paprikaschoten gießen und aufkochen; Glasnudeln klein brechen; mit den Erbsen und Jungzwiebeln in der Suppe ca. 5 Minuten köcheln; das Hühnerfleisch von Haut und Knochen lösen und in Stücke schneiden; in der Suppe erhitzen; die Suppe mit Sherry, 1 EL Sojasauce und Pfeffer würzen; vor dem Servieren die Suppe mit Schnittlauch bestreuen.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Karottensuppe mit Limettenöl und Räucherforelle

Rezept aus dem Buch "Aromaküche - Gaumenfreuden mit ätherischen Ölen" von Sabine Hönig und Ursula Kutschera, Leopold Stocker Verlag 2012


Schweinskopfsulz mit Gemüse

Kochen & Küche Februar 2007


Räucherlachs mit Dille und jungem Spinat

Kochen & Küche September 2004


Bunter Nudelsalat mit Spinat, Mozzarella und Schinken

Dieser sommerliche Salat ist reich an Eisen und außerdem cholesterinarm.


Herings-Sülze

Kochen & Küche März 2000