Aus der griechischen Küche: Moussaka

Auberginen, Kartoffeln und Faschiertes in einem Auflauf

Zutaten:

(für 4 Portionen)
400 g Auberginen
400 g Kartoffeln
500 g Tomaten
700 g Faschiertes
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 Eier
3/8 l Milch
4 EL Olivenöl
Kräuter der Toskana aus der Gewürzsalzmühle
Bunter Pfeffer aus der Gewürzsalzmühle


Zubereitung

Zubereitung:
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; Auberginen in Scheiben schneiden und leicht salzen; geschälte Kartoffeln ebenfalls in dünne Scheiben schneiden; eine Auflaufform mit Öl ausstreichen; die Kartoffelscheiben darin gleichmäßig verteilen und mit Kräuter der Toskana aus der Gewürzsalzmühle großzügig bestreuen; im vorgeheizten Backrohr 30 Minuten braten; Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne in etwas Öl glasig anbraten; blättrig geschnittenen Knoblauch zugeben; Faschiertes ebenfalls beifügen und alles unter ständigem Rühren gut durchrösten; mit Buntem Pfeffer und Kräutern der Toskana aus den Gewürzsalzmühlen kräftig würzen; die Pfanne von der Kochstelle nehmen und die Masse etwas überkühlen lassen; die Fleischmasse über die gegarten Kartoffeln in der Auflaufform verteilen; Auberginenscheiben in heißem Öl kurz anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen; Auberginenscheiben zusammen mit Tomatenscheiben über das Fleisch verteilen, nochmals mit Buntem Pfeffer und Kräutern der Toskana aus den Gewürzsalzmühlen kräftig würzen; Eier und Milch verquirlen und über den Auflauf gießen; im Backrohr bei 200 Grad weitere 30 Minuten backen.

Kochen & Küche September 2001



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Serbischer Gjuwetsch (Auflauf)

für Figurbewusste!


Aus der griechischen Küche: Moussaka

Auberginen, Kartoffeln und Faschiertes in einem Auflauf


Semmelschmarren

Semmelschmarren mit Buttermilch und Emmentaler, ein günstiges, vegetarisches Resterezept, bei dem man statt Semmeln auch Weißbrot oder Baguette verwenden kann.


Rote-Rüben-Auflauf mit Kren und Erdäpfeln

Auflauf mit Roten-Rüben und Kren, die beide in der kalten Jahreszeit überaus gesund sind.


Linsen-Rotkraut-Auflauf

Vegetarisches Wintergericht, das sättigt und wärmt.