Avocado-Gemüse-Tatar

Leichte Gemüse-Tatar mit Avocado, eignet sich ideal als Vorspeise.

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Avocado, gut gereift
Saft von 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer
1 Frühlingszwiebel
je 100 g Zucchini, Karotten, Kohlrabi und Sellerie, geschält
2 Gewürzgurkerln
1 EL Kapern
2 EL Sojasauce
1 TL Estragonsenf
2 EL Ketchup
1 EL Olivenöl
Saft von 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer
frische Kräuter zum Garnieren


Zubereitung

(45 Min.)
Die Avocado der Länge nach in zwei Hälften teilen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale nehmen, in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft nach Geschmack, Salz und Pfeffer würzen, kalt stellen, Frühlingszwiebel putzen, der Länge nach halbieren und waschen, abtrocknen und klein schneiden. Das Gemüse zuerst in dünne Scheiben, dann in Streifen und zuletzt in kleine Würfel schneiden, Gewürzgurkerln und Kapern klein schneiden. In einer geeigneten Schüssel Sojasauce, Senf, Ketchup, Öl und Zitronensaft mit einem Schneebesen verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, das vorbereitete Gemüse dazugeben und gut vermischen, abschmecken. Die Avocadowürfel in vier Gläsern anrichten, danach das Gemüse darauf verteilen, mit Kräutern garnieren. Das Avocado-Gemüse-Tatar kann man auch mithilfe eines Ausstechrings anrichten: Avocadowürfel einfüllen, mit einem Esslöffel gut andrücken und dabei den Ring hochziehen, diese Laibchen mit einer Palette auf Tellern anrichten und danach das Gemüsetatar vorsichtig daraufsetzen.


Nährwert je Portion
Energie: 205 kcal
Eiweiß: 4,1 g
Kohlenhydrate: 10,5 g
Fett: 16,2 g
Broteinheiten: 0 BE
Vitamin C: 37,1 mg
Kalzium: 109 mg
Eisen: 2,5 mg
Ballaststoffe: 5,4 g
Cholesterin: 30,0 μg



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelcremesuppe mit Apfeleinlage

Apfelspezialität aus Kärnten!


Butterknöderln mit Parmesan

Kochen & Küche September 1997


Frühlingspastetchen

Kochen & Küche April 2002


Fischhappen in Paradeis-Olivensauce

Kochen & Küche Februar 2002


Karfiolsuppe mit Knoblauchbrot

Kochen & Küche Mai 1999


Paradeisersuppe mit Haferflockennockerln

für Diabetiker geeignet, cholesterinarm, vegetarisch


Zwiebelsuppe mit Rucola

Kochen & Küche September 1998


Marinierte Oliven

Kochen & Küche Mai 2005