Avocados mit Matjesfilets und Dillcreme

Kochen & Küche März 2003

Zutaten:

4 Avocados
4 Matjesfilets
4 Zweige Dille
4 EL Crème fraîche
Saft von 1/2 Zitrone
etwas Pfeffer

Salatblätter und Dille zum
Garnieren


Zubereitung

Avocados mit einem Messer halbieren und den Kern herausdrehen; die Schnittflächen sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden; Matjesfilets in etwa 2 cm breite Stücke schneiden; Dille waschen und klein schneiden.

Die Avocadohälften mit Pfeffer würzen und die Dille unter die Crème fraîche rühren; die Matjesstücke in die Avocadohälften füllen, mit jeweils 1 EL Dillcreme garnieren und mit Dillspitzen garnieren; die Avocadohälften auf Salatblätter setzen und nach Belieben mit Weißbrot servieren.

ERGIBT 8 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Reisstäbchen mit Faschiertem

Kochen & Küche November 2004


Lachslaibchen mit Zitronenpesto

Lachs harmoniert ausgezeichnet mit zitronigen Aromen.


Fischfilets im Bierteig mit Rote-Rüben-Erdäpfelsalat

Wer Fleisch bevorzugt, kann dieses Gericht auch mit Putenfiletstreifen zubereiten.


Katerfrühstück

Nach der Fußballparty!


Gefülltes Hendl auf Äpfeln

„Aufg’setzte Henn“ mit Erdäpfel Kartoffeln


Kalbsstelze mit Wurzelgemüse und Rosinen

Als Beilagen passen eine cremige Polenta oder Petersilienerdäpfel.