Bananen-Eiscreme

Zutaten:

für 4 Portionen 3 Dotter 100 g Zucker 2 Bananen 1 ML Zitronensäure 1 ML Vanillearoma


Zubereitung

Die Dotter mit dem Zucker schaumig schlagen; eine Banane schälen und durch ein feines Sieb streichen; das Bananenmus mit der Zitronensäure und dem Vanillearoma gut verrühren und unter die schaumige Dottermasse heben; danach in ein Gefäß füllen, gut verschließen und ca. 8 Stunden im Tiefkühlfach frieren lassen.

Vier Gläser vorkühlen; die zweite Banane schälen, in Scheiben schneiden und in die Gläser geben; mit einem Eisportionierer oder einem Suppenlöffel Portionen ausstechen, auf die Bananenscheiben setzen und sofort servieren; dazu passen Waffeln oder Hippen. Zubereitungszeit 20 Minuten 8 Stunden im Eiskühlfach frieren

Kochen & Küche August 2004



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Topfen-Mohntorte

Kochen & Küche Oktober 2000


Reindling

Dieser Reindling wurde mit gehackten Nüssen gefüllt.


Hippentüten mit Nougatmousse

Kochen & Küche Februar 2000


Chinesischer Nougat

Die Kombination von Erdnüssen und Sesam ergibt einen sehr exquisiten Nougat. Für eine etwas elastischere Konsistenz wird etwas gekochtes Tapioka in den Karamell gemischt. Die heiße Nougatmasse muss sehr schnell in die Form gegossen werden, da sie...


Apfelnockerln mit Zimtsabayon

Kochen & Küche September 1999


Mozartknöderln

Kochen & Küche Februar 2005


Sauerrahmtorte

Kochen & Küche März 2007