Basilikum-Risotto mit Lachs

Kochen & Küche Juni 2003

Zutaten:

200 g Paradeiser
1 kleine Zwiebel
1 - 2 Knoblauchzehen
1 roter Pfefferoni, frisch
30 g Butter, 1 EL Olivenöl
200 g Risottoreis
2 EL Paradeismark
3/8 l Maggi Hühnersuppe, heiß
1/16 l Obers, Salz und Pfeffer
200 g Lachsfilet
etwas Cayennepfeffer
2 EL Zitronensaft
1 Bund Basilikum


Zubereitung

Das Lachsfilet abspülen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden; mit etwas Cayennepfeffer und Salz würzen und mit Zitronensaft beträufeln; die Paradeiser abbrühen, enthäuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden.

Pfefferoni waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden; Butter und Öl erhitzen; Zwiebel, Knoblauch, Pfefferoniwürferl und Reis unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze 5 Minuten glasig dünsten; danach das Paradeismark zugeben; nach und nach während der nächsten 25 - 30 Minuten die heiße Suppe und das Obers zum Risotto geben und unter Rühren ausquellen lassen; zuletzt mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen, waschen und grob hacken (einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen); gehacktes Basilikum und 3/4 der Paradeiswürfel unter den fertigen Risotto geben; die Lachsstücke auf den Risotto legen und bei milder Hitze zugedeckt 6 - 7 Minuten dünsten; dabei nicht umrühren; den Risotto mit dem Lachs auf Tellern anrichten; mit Basilikumblättchen und mit den restlichen Paradeiswürferln garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gebratener Barsch auf Sauerampfer

Kochen und Küche Februar 2014 Rezept: Gerd Wolfgang Sievers / Sassi Z. Horinek, Foto: Kurt Michael Westermann


Champignongratin mit Schinken

Kochen & Küche Februar 1998


Räucherlachs mit Dille und jungem Spinat

Kochen & Küche September 2004


Gefüllte Leberröllchen mit Apfel-Kren-Sauce

Gelingt auch mit Kartoffeln vom Vortag.


Schweinsschnitzel mit Spargelragout

Deftiges Schweinsschnitzel mit Saft, dazu ein Spargel-Nuss-Ragout.


Kaninchenragout mit gebratenen Nieren

Kochen & Küche Jänner 2007


Saiblinge in Grauburgunder

Kochen & Küche August 2003