Basilikumsalat mit Mozzarella und Speck

Kochen & Küche Juni 2001

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
300 g Mozzarella-Kugeln
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
5 EL Olivenöl
8 Scheiben Hamburger Speck
80 g Radicchio
2 Bund Basilikum
5 Paradeiser
1 Zitrone
1 TL scharfer Senf


Zubereitung

Vorbereitung:
Mozzarellakugeln in einem Sieb abtropfen lassen, in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln; Speckscheiben in drei Teile schneiden und in einer Pfanne langsam ausbraten; danach herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zubereitung:
Zitrone auspressen; Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in Stücke zerpflücken; Basilikum waschen und Stiele abschneiden; Paradeiser waschen, Strunk herausschneiden und in Spalten schneiden. Radicchio, Basilikumblätter, Mozzarella und Paradeisspalten auf Tellern anordnen. Für die Sauce Zitronensaft, Senf und restliches Olivenöl verrühren; mit Salz und Pfeffer würzen; die Sauce kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln und die Speckscheiben darauf anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kräuterrösti mit Eierschwammerln und Spiegelei

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, ballaststoffreich


Spargelstrudel mit Kräutersauce

Kochen & Küche Mai 2006


Presswurst

Saure Presswurst aus Saurüssel, Herz und Schwarten.


Chinakohl-Apfel-Salat mit Nüssen

Rezept: Eva Lipp, Kochen & Küche November 2012


Mais-Paradeis-Salat

Kochen & Küche September 2000


„Aqua Sale“ – Gesalzenes Wasser

Insbesondere an warmen Sommertagen schmeckt diese süditalienische Suppe sensationell – zudem ist sie erfrischend, leicht und gesund!


Paradeis-Gurkensalat

Kochen & Küche Juni 2003