Basmatireis mit Frühlingszwiebeln und roten Linsen

Kochen & Küche Juni 2003

Zutaten:

180 g Basmatireis 1 TL Salz 80 g rote Linsen 3 - 4 Stück Frühlingszwiebeln 40 g Butter


Zubereitung

Den Reis in genügend kaltem, gesalzenen Wasser zustellen; aufkochen lassen und zugedeckt bei milder Hitze 12 Minuten köcheln lassen; danach die roten Linsen zugeben und weitere 5 Minuten mitgaren; die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in dünne Ringe schneiden.

Den Reis abgießen und abtropfen lassen; die Butter in einer Pfanne nicht zu heiß werden lassen; die Frühlingszwiebeln darin 1 Minute unter Rühren dünsten und mit Salz würzen; den Reis und die Linsen untermischen, heiß werden lassen und mit etwas Salz würzen. ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Parmesan-Krapferln

Kochen & Küche Februar 2001


Mozzarella-Knödel mit brauner Butter und Bärlauch

Leichte Knödel aus Erdäpfelteig mit Mozzarella-Füllung geschwenkt in einem Bärlauch-Butter-Gemisch


Spinatknödel

mit brauner Butter und geschmolzenen Paradeisern; Rezept: Desirée von Boyneburg zu Lengsfeld, Foto: Oliver Wolf


Blätterteigzöpfe mit getrockneten Tomaten

Rezept und Foto: Tante Fanny


Erdäpfelrösti mit Vollkornmehl

Kochen & Küche Juli 2001


Gebackene Kräuter-Erdäpfel in Parmesanteig

Kochen & Küche Februar 2002


Sauerkrautsuppe mit Roten Rüben

Diese Sauerkrautsuppe ist ein wahrer Blickfang und schmeckt sensationell!


Schaftopfen-Paradeiser-Shot mit Kataifiteig-Pralinen

Ein cholesterinarmes und für Diabetiker geeignetes Rezept.