Bauernkrapfen

Bauernkrapfen

Zutaten:

1 kg Mehl, 4 dag Germ
1 Messersp.Backpulver, 1/2 TL Salz,
1 EL Zucker, 1 Pkg.Vanillezucker,
Zitronenschale, 1 EL Öl
2 El starker Rum, 3 Dotter
1/16 l Most, ca.1/2 l warme Milch
Fett zum Herausbacken
(Butterschmalz u.Schweineschmalz)


Zubereitung

Dampfl machen, Mehl mit Backpulver in
eine Schüssel sieben; Salz, Vanille-
zucker u.Zitronenschale dazugeben.
Zucker, Öl, Dotter, Rum, Milch u.Most
mixen und zum Mehl geben. Das Dampfl
dazugeben und zu einem sehr feinen,
etwas weichen Teig abschlagen; zugedeckt
aufgehen lassen.
Gut Eßlöffel-eigroße Stücke ausstechen
und auf bemehltem Tuch glatt schleifen
und zugedeckt gehen lassen. Diese dann
von der Mitte aus ausziehen, sodaß ein
dicker Rand bleibt und ins heiße Fett
legen, auf beiden Seiten goldbraun
backen. Auf Küchenrolle legen und vor
dem Servieren anzuckern.



Noch keine Bewertungen vorhanden