Bayerischer Rettichsalat

Kochen & Küche Juni 2003

Zutaten:

2 mittelgroße, weiße Rettiche
1 TL Salz
2 EL Sauerrahm
150 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
etwas Pfeffer
1 TL Honig
80 g Schinkenwurst
2 säuerliche Äpfel
1/2 Salatgurke
1 Bund Schnittlauch


Zubereitung

Die Rettiche waschen, in feine Scheiben hobeln, salzen und etwa 10 Minuten durchziehen lassen; den Sauerrahm mit Joghurt, Zitronensaft, Pfeffer und Honig verrühren; die Schinkenwurst in dünne Streifen schneiden; die Äpfel und die Gurke waschen.

Die Gurke längs halbieren und in dünne Spalten schneiden; die Äpfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden; Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

Die Rettichscheiben abtropfen lassen und zusammen mit den vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben; die Schnittlauchröllchen über die Salatzutaten streuen; das Dressing locker unter den Salat heben; alles vorsichtig vermengen und auf geeigneten Tellern anrichten.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Spargel-Quiche

Eine Quiche ist vielseitig einsetzbar ob süß oder pikant. Besonders gut schmeckt sie stets mit saisonalem Gemüse, wie mit frischem Spargel in weiß und grün.


Bunter Salat mit Anchovisfilets

Kochen & Küche Mai 1998


Goji-Kakao-Creme

Die Goji-Kakao-Creme ist vegan und schmeckt wunderbar.


Gemüseschnitzel

Resterezept


Mangoldrisotto

Kochen & Küche April 2005


Panierte Kürbisscheiben mit Joghurtdip

Kochen & Küche November 2005


Bunter Frühlingssalat mit Erdäpfeln

Kochen & Küche April 1998