Bayrischer Knödelsalat

Das Rezept ist ein gutes Resteessen für übriggebliebene Knödel. Herzhaft und lecker.

Zutaten:

für 4 Portionen

Serviettenknödel

220 ml Milch

300 g Semmelbrot oder altbackene Semmeln

1 Zwiebel 

3 Eier

Salz und Pfeffer

Salat

2 rote Frühlingszwiebeln

150 g Rucola

150 g Extrawurst, in Scheiben

4 EL Kremser Senf

10 EL Apfel- oder Weißweinessig

10 EL Öl


Zubereitung

(ca. 35 Min. ohne Garzeit)

Für den bayrischen Knödelsalat zuerst die Semmelknödel zubereiten. Dafür die Milch kurz aufkochen und die geschnittenen Semmelwürfel hinzufügen, die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln, kurz in heißem Öl anbraten und zur Milch-Semmel-Masse geben, die Eier hinzufügen und alles zu einer homogenen Masse verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Frischhaltefolie ausbreiten, aus der Masse eine Rolle formen und in Frischhaltefolie einrollen, die Enden wie ein Zuckerl zusammendrehen und gut verschließen, die Rolle in siedendem Wasser ca. 20 Minuten kochen.

Die Folie aufschneiden, die Knödelrolle auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und in Schüsseln oder tiefen Tellern verteilen.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit Rucola und Extrawurst zu den Knödelscheiben in die Schüsseln oder Teller geben.

Für das Dressing Senf, Essig und Öl gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, über den bayrischen Knödelsalat gießen.

 

Nährwert je Portion

Energie: 626 kcal

Eiweiß: 19,1 g

Kohlenhydrate: 42,3 g

Fett: 42,1 g

Broteinheiten: 3 BE

Kalzium: 205 mg

Eisen: 3,7 mg

Zink: 2,3 mg

Ballaststoffe: 3,5 g

Cholesterin: 190 mg

 

Rezept:Kochen und Küche Oktober 2015



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelaufstrich mit Röstzwiebeln

Dieser vegetarische Aufstrich lässt sich wunderbar vorbereiten.


Bratl in der Rein

Ein typischer Schweinsbraten mit Kartoffeln und deftigem Krautsalat.


Pizza mit Wildfleisch

Ein wunderbares Resterezept.


Überbackenes Eierbrot

Reste von der Osterjause finden auf dem überbackenen Eierbrot bestens Verwendung!