Beeren mit Mascarponeschaum

Kochen & Küche Juli 2001

Zutaten:

(für 4 Portionen)
600 g gemischte, frische Beeren wie Himbeeren, Brombeeren, Ribiseln und Stachelbeeren
8 Biskotten
4 EL Himbeergeist, Orangenlikör oder Orangensaft
1 Ei
geriebene Schale von 1/2 Zitrone
2 TL Zitronensaft
150 g Mascarpone
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker


Zubereitung

Vorbereitung:
Beeren putzen, vorsichtig waschen und abtropfen lassen; Biskotten in Stücke brechen, in vier tiefe Teller verteilen und mit Himbeergeist, Orangenlikör oder Orangensaft beträufeln; das Ei trennen; Dotter, Zitronenschale, Zitronensaft, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker verrühren; Eiklar steif aufschlagen und unterheben.

Zubereitung:
Die vorbereiteten Beeren auf die Biskotten verteilen; die Creme darüber geben und bei höchster Oberhitze im Backrohr oder unter dem vorgeheizten Grill goldbraun überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Adventwecken mit Powidl, Trockenfrüchten und Mandeln

Vorweihnachtliches, süßes Gebäck


Himbeerstrudel mit Sterz

Strudel mit Sterzfülle


Eingelegte gelbe Wassermelonen

Mit dem übrig gebliebenen Fruchtfleisch Smoothies machen.


Erdäpfel-Kastanien-Buchteln

Die Buchteln können warm mit Kompott, einer beliebigen Fruchtsauce oder mit Vanillesauce serviert werden, schmecken aber auch ausgekühlt zum Kaffee oder Tee sehr gut.


Topfenbuchteln

Kochen & Küche November 1998


Orangenreis mit Erdbeeren

Kochen & Küche Mai 1997


Vanillecreme-Omelett

Kochen & Küche August 1999