Beiriedschnitten mit Erdäpfel-Mozzarellakruste

Kochen & Küche Juni 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
800 g Beiried (gut abgelegen)
etwas Salz und Pfeffer
1 EL Senf
2 EL Öl
1/8 l Bratensaft
1/16 l Rotwein
4 mittelgroße Erdäpfel
1 EL Butter

1 Zweig Rosmarin
100 g Mozzarella


Zubereitung

Von der Beiried Sehnen und Fettränder abschneiden; Beiried in vier gleich große Scheiben schneiden und leicht plattieren; Erdäpfel waschen, schälen und in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden; Butter in einer Pfanne erhitzen und Erdäpfelscheiben darin unter mehrmaligem Wenden kurz anbraten; Rosmarinzweig waschen, abtrocknen, beifügen; knapp bedeckt mit Wasser oder Suppe auffüllen; Erdäpfelscheiben bissfest (ca. 12 Minuten) kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen; Rosmarinzweig bereithalten; Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
Beiriedschnitten mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen; Öl in einer Pfanne erhitzen und die Beiriedscheiben an beiden Seiten insgesamt 5 Minuten braten; aus der Pfanne nehmen und warm stellen; Bratenrückstand mit Rotwein und Bratensaft ablöschen und einige Minuten einkochen lassen; danach abseihen und nach Bedarf mit Stärkemehl binden; Beiriedschnitten auf ein Backblech legen; Erdäpfelscheiben schindelartig auf die Beiriedschnitten legen, mit Mozzarellascheiben belegen und mit den bereitgehaltenen Rosmarinnadeln bestreuen; im vorgeheizten Backrohr ca. 5 Minuten überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pannonische Käseknödel

Kochen & Küche April 2002


Gebratener Wolfsbarsch mit Erdäpfel-Weißkraut

Kochen und Küche November 2013


Zweifarbige Bandnudeln mit Ziegenkäse

Kochen & Küche September 2005


Spinat-Ricotta-Knödel mit Salbeibutter

Rezept Karin Pilgram, Kochen & Küche November 2013


Schinken-Erdäpfelsalat

Kochen & Küche August 1999


Bärlauchknöderln mit Käsesauce

Kochen & Küche März 2001


Schlägler Bio-Roggen Blunzen-Tascherln

Blutwursttascherln auf Apfelkraut.


Erdäpfel mit Pilzfülle

Kochen & Küche September 2004