"Biggala"

Zutaten:

(für 4-6 Personen)
Für den "Aufguss"
je 150 g gedörrte Zwetschken, Kirschen und Kletzen
1 l Wasser
4 EL Zucker
Zimtrinde
Gewürznelken
2 Stamperln Obstler (kann auch weggelassen werden)

500-600 g Kärntner Reindling (gefüllt mit Rosinen, Zimt und Zucker)
150 g Mohn (gerieben


Zubereitung

Gedörrte Zwetschken, Kirschen und Kletzen werden mit Wasser, Zucker, Zimtrinde und Gewürznelken weich gekocht, der Sud wird abgeseiht, je nach Geschmack mit Obstler „verfeinert“ und beiseite gestellt (die gekochten Früchte kann man dann so nebenher naschen).
Von einem (gut gefüllten) Kärntner Reindling ganz dünne Schnitten abschneiden, eine Schicht dieser Schnitten in eine große Schüssel geben. Diese Reindling-Schicht mit einem Schöpflöffel vom Sud übergießen, danach mit geriebenem Mohn (nach Geschmack gesüßt) bestreuen. Darauf folgen 3 bis 4 weitere Schichten Reindling, Sud und Mohn, bis die Schüssel voll ist. Ca. eine halbe Stunde gut durchziehen lassen und dann am besten gemeinsam aus der Schüssel essen.

Eine verfeinerte Variante gab es auf meinem Heimathof, beim vlg. Kaiser in Schiefling im Lavanttal:

Auf jede Schicht Reindling, Sud und Mohn kam eine Schicht steif geschlagenes, gesüßtes Schlagobers, Mit Schlagobers wurde auch abgeschlossen.

Was es mit dem "Biggala" auf sich hat:
„Biggala“ ist ein sehr regionales Essen, das nicht mal im oberen Lavanttal überall bekannt ist.
Wir essen "Biggala" am Heiligen Abend und zu Silvester, Ich glaube, nicht einmal unsere Nachbarn kennen diese Speise oder bereiten sie zu.
Ich bin Altbäuerin auf dem Kalchersimon-Hof in Preitenegg (im nordöstlichen Lavanttal). Bei uns gilt der Heilige Abend (auch heute noch) als Fasttag.
Unsere Speisenfolge sieht deshalb folgendermaßen aus: Zu Mittag gibt es Gemüsesuppe und „Biggala“, am Abend eine fleischlose Jause, zur Bescherung (nach der Stallarbeit, so gegen 20 Uhr) gab es Kekse und Punsch bzw. Tee, und erst nach der Heimkehr von der Christmette gab es gekochte Selchwürstl mit Kren und Schwarzbrot.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)