Birnen im Rotweinbirnen-Mus

Kochen & Küche September 2005

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Birnen, geschält
1 EL Zitronensaft
etwas Zitronenschale
6 EL Birnenbrand
8 EL Honig
16 eingekochte Zwetschken
1/16 l Zwetschkenschnaps

Rotweinbirnen-Mus
4 Birnen
1/2 l Rotwein, 1/4 l Wasser
1 Zimtstange, 10 Gewürznelken
2 Lorbeerblätter
2 Wacholderbeeren, zerdrückt
5 schwarze Pfefferkörner
30 g Bitterschokolade

etwas Obers zum Verzieren


Zubereitung

Die geschälten Birnen in kaltes Wasser einlegen; Zitronensaft, Zitronenschale, Birnenbrand und Honig zugeben und ca. 20 Minuten leicht kochen lassen; den Topf mit einem Deckel (kleiner als die Topföffnung) zudecken, damit die Birnen völlig mit Wasser bedeckt kochen; danach die Birnen im Sud erkalten lassen; die eingekochten Zwetschken 1 Stunde im Zwetschkenschnaps marinieren lassen.

Für das Rotweinbirnen-Mus die Birnen schälen; in Rotwein, Wasser und den Gewürzen zum Kochen bringen und ebenfalls 20 Minuten leicht köcheln lassen; danach erkalten lassen.

Den Fond von den Rotweinbirnen abseihen und beiseite stellen; die Birnen entstielen, entkernen und in kleine Würfel schneiden; danach im Mixer mit etwas vom Fond fein pürieren; zuletzt die Bitterschokolade erwärmen und zugeben; das Rotweinbirnen-Mus auf vier Teller verteilen; jeweils in die Mitte eine Birne platzieren und 4 Zwetschken in das Mus setzen; vor dem Servieren das Dessert mit etwas leicht aufgeschlagenem Obers verzieren.

Zubereitungszeit 1 Stunde



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Cupcakes mit kandierten Früchten

Kochen & Küche Dezember 1998


Himbeer-Softeis in der Waffeltüte

Eis geht bei Kindern immer, aber hausgemacht und noch dazu mit frischen Früchten und selbst gebackenen Waffeln noch einmal so gut!


Zarte Tag- & Nacht- Knöpfchen

Sehr hübsch sieht es auch aus, wenn man ein helles und ein dunkles Knöpfchen zusammensetzt.


Nusswürfel

Einfache klassische Nusskekse für Weihnachten.


Germteig-Powidl-Mohn-Ildefonso

Rezept: Aloisia Gabler, Kochen & Küche Dezember 2012


Topfenbuchteln

Kochen & Küche November 1998