Birnen-Nuss-Keimpflanzen-Salat

saisonaler Genuss, vegetarisch, für Diabetiker geeignet, laktosefrei, glutenfrei, ballaststoffrei, reich an Eisen, reich an Omega-Fettsäuren

Zutaten:

für 4 Portionen 50 g Radicchio 150 g gemischte Keimpflanzen (z. B. Radieschen, Kohlrabi, Rucola, Erbsen, Kerbel …) 400 g sehr reife Birnen 2 TL Zitronensaft Marinade 2 EL Orangensaft 40 g Walnüsse 2 EL Walnussöl 2 EL Traubenkernöl, grün 1 EL Honig Salz und Pfeffer


Zubereitung

(25 Min.) Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in kleine Blätter zupfen, die Keimpflanzen verlesen, mit dem Radicchio vermischen, auf Teller oder in Schüsseln verteilen. Birnen waschen, schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien, in Spalten schneiden, diese mit Zitronensaft beträufeln und auf dem Salat anrichten. Die Zutaten für die Marinade gut vermischen und über dem Salat verteilen. Nährwert je Portion Energie: 446 kcal Eiweiß: 10,7 g Kohlenhydrate: 22,2 g Fett: 35,5 g Broteinheiten: 1,5 BE Ballaststoffe: 8,8 g Cholesterin: 60,0 μg Eisen: 4,3 mg n-3 Fettsäuren: 2,7 g n-6 Fettsäuren: 18,9 g Gesund genießen November 2011



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräuter-Vinaigrette

Vegane Vorspeise für ein Festtagsmenü. Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräutervinaigrette.


Frühlingssalat mit Hirse

Ein herrlich frischer Salat mit Avocado und Sesam.


Couscoussalat mit Sprossen

Sommerlicher Salat


Rucola-Kraftsuppe

kalorienarm, für Diabetiker geeignet, vitaminreich


Quinoa-Salat mit getrockneten Paradeisern, Schafkäse & Sprossen

Der Getreidesalat schmeckt warm, lauwarm oder kalt.


Birnen-Nuss-Keimpflanzen-Salat

saisonaler Genuss, vegetarisch, für Diabetiker geeignet, laktosefrei, glutenfrei, ballaststoffrei, reich an Eisen, reich an Omega-Fettsäuren