Biskotten-Schnitten

Biskotten-Schnitten

Zutaten:

4 Eier
8 dag Staubzucker, Salz
8 dag geriebene Nüsse
8 dag geriebene Schokolade
etwas Backpulver
Fülle: 1 Becher Sauerrahm
1 Becher Joghurt (3,6%)
1 Becher geschlagenes Obers
5 dag Staubzucker
1 Pkg.Sahnesteif


Zubereitung

Dotter u.Staubzucker schaumig rühren,
Salz, Nüsse, Schokolade u.Backpulver
dazurühren, zum Schluß den Schnee leicht
einheben. Auf ein Blech mit ausgelegtem
Backpapier streichen und bei mittlerer
Hitze backen.
Nach dem Auskühlen mit säuerlicher
Marmelade bestreichen und die Fülle
darüber geben. Biskotten auf die Fülle
legen (mit der glatten Seite auf die
Fülle)und über Nacht in den Kühlschrank
stellen. Vor dem Servieren mit Kakao
bestreuen.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)