Blätterteig mit Schafkäse, Zwiebeln & Oliven

Zutaten:

für 8 Taschen:
• 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Butter-Blätterteig 270 g
• 250 g milder Schafkäse, in Scheiben geschnitten
• 2 kleine rote Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
• ca. 20 Kalamata-Oliven (alternativ: grüne, entsteinte Oliven)
• Salz, Pfeffer aus der Mühle
• 1 Ei zum Bestreichen


Zubereitung

1. Butter-Blätterteig 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen, Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Teig auf dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und Rechtecke von ca. 10 x 12 cm aus dem Teig schneiden.
3. Mitte der Blätterteigrechtecke mit einer Gabel einstechen – so geht der Teig in der Mitte beim Backen nicht auf - und mit verquirltem Ei bestreichen.
4. Schafkäsescheiben auf den Blätterteig legen, mit Zwiebeln und Oliven belegen. 2 cm Rand sollten frei bleiben, so kann der Teig am Rand schön aufgehen.
5. Blätterteig im vorgeheizten Backofen bei 200° C auf mittlerer Schiene ca. 18 Min. goldgelb backen.

Zubereitungszeit: ca. 25 Min.
Backzeit: Ober-/Unterhitze: 200° C, 15 - 18 Min.
Heißluftofen: 190° C



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Exotische Grillspieße

Die exotischen Grillspieße werden Groß und Klein begeistern.


Spargel-Quiche

Eine Quiche ist vielseitig einsetzbar ob süß oder pikant. Besonders gut schmeckt sie stets mit saisonalem Gemüse, wie mit frischem Spargel in weiß und grün.


Saure Kiwibänder

Rezept und Foto: Linda Louis, Kochen & Küche September 2013


Reis-Puffer mit Frischkäsedip

Ein leichtes Gericht, das glücklich macht.


Nudel-Karottenauflauf

Kochen & Küche Oktober 2005


Leichte Kräuterschaumsuppe mit Schnittlauch-Topfennockerln

Gemischte frische Kräuter und Weißwein machen diese cremige Kräutersuppe von cookingCatrin (www.cookingcatrin.at) zum wahren Geschmackserlebnis!


Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben

Zarte Suppe aus gelben Stangenbohnen mit frittierten Schwarzbrotscheiben als Beilage.