Blattsalat mit Himbeerdressing

Zutaten:

für 4 Portionen
verschiedene Blattsalate nach Wahl (insgesamt ein großer Kopf)
Dressing
100 g Himbeeren
2 EL Apfel-Balsamico-Essig
2 EL Apfelsaft
½ TL Salz
1 TL Honig
5 EL Mandelöl

Zubereitung

(ca. 25 Min.)
Für das Dressing die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.
Himbeeren, Essig, Apfelsaft, Salz und Honig mit dem Mixstab pürieren und währenddessen langsam das Öl hinzufügen.

Blattsalate waschen, trocken schleudern und in einer Schüssel oder auf Portionstellern anrichten, das Dressing wird erst bei Tisch über den Salat gegossen.

 

Nährwert je Portion
Energie: 177 kcal
Eiweiß: 2,9 g
Kohlenhydrate: 6,0 g
Fett: 15,5 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Vitamin C: 32,9 mg
Eisen: 2,4 mg
Ballaststoffe: 4,9 g
Cholesterin: 0 g

 

saisonaler Genuss, vegetarisch

 

Rezept u. Foto: Kochschule Grünes Zebra,

Kochen & Küche August 2013



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Mozzarella-Tomaten-Basilikumschnitten

Eine in Italien sehr beliebte, bei uns eher unbekannte Pizzavariante. Aus wenigen Zutaten rasch fertig. Der Eigengeschmack der einzelnen Zutaten kommt hier besonders gut zur Geltung!


Erdäpfelküchlein in Schafgarbenbutter

Rezept aus dem Buch "Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter - erkennen, sammeln und genießen" von Elisabeth Mayer


Sauce Tatar

Klassische Sauce Tatar, passt sehr gut zu Fleisch sowie Gemüse.


Porreetorte mit Erdäpfeln und zwei Käsesorten

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, reich an Kalzium


Linsen-Erdäpfel-Strudel mit feinem Kräuterdip

Vegetarischer Strudel für die Fastenzeit oder zwischendurch.


Roquefort-Crêpes

Kochen & Küche September 2000


Knusperstangerln

Knusprige Stangen als Snack für Zwischendurch.


Pilzgugelhupf mit Champignon-Sabayon

Kochen & Küche Juli 2005