Bohnenbrein

Bohnenbrein

Zutaten:

1/2 kg Geselchtes, Rindfleisch, Schweinefleisch oder Braunschweiger
1 Tasse Reis
1 Tasse Buchweizen
1 Dose Bohnen
Suppenwürfel


Zubereitung

Fleisch oder Wurst kochen und fein würfelig schneiden. In dieser Suppe den Reis und den Buchweizen kochen.
Bohnen kochen oder aus der der Dose verwenden. Zwiebleinbrenn machen und zum Fleisch bzw. Wurst, Bohnen, Reis und Buchweizenbrein mischen und mit Salz, Pfeffer und Suppenwürfel abschmecken.



Noch keine Bewertungen vorhanden