Braumeisters Bettlerhuhn

für Diabetiker geeignet - außerdem ist das Bettlerhuhn reich an Eisen sowie an Zink.

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Huhn, ca. 1 kg
je 1 Zweig Rosmarin, Lavendel und Thymian
Ananassalbei
1 Knoblauchzehe, angedrückt
rote Pfefferkörner
Teig
600 g Meersalz 
250 g Mehl
4 Eiklar 
Bier
Braumeistersauce
Öl zum Anrösten
300 g Hühnerklein
1 Zwiebel, würfelig geschnitten
1 Karotte, würfelig geschnitten
30 g Stangensellerie, würfelig geschnitten
1 Knoblauchzehe, geschält, fein gehackt
2 große Champignons, blättrig geschnitten
1 EL Paradeisermark
Koriander
Thymian 
Macis
300 ml Pils 
Salz
Pfeffer
400 ml Hühnersuppe
30 g Butter

Weitere Infos:

 Kochen und Backen mit Bier

Zubereitung

(ca. 30 Min., Backzeit ca. 55 Min.)
Das Huhn mit den Kräutern füllen, würzen. Für den Teig Salz, Mehl, Eiklar mit so viel Bier verkneten, dass eine formbare Masse entsteht, Teig zwischen Frischhaltefolie ca. 1 cm dick ausrollen, dann den Teig auf ein Backpapier aufbringen, das Huhn daraufsetzen, mit dem Teig einschlagen und in eine feuerfeste Form setzen, im Backofen ca. 55 Minuten garen.
Für die Sauce in einem Topf etwas Öl erhitzen, Hühnerklein, Gemüse und Pilze anrösten, das Paradeisermark und die Gewürze dazugeben und mit Pils ablöschen, den Hühnersuppe dazugießen und ca. 40 Minuten köcheln, den Fond abseihen, reduzieren, mit Butter binden und abschmecken.

Den Salzmantel erst bei Tisch gleichsam als Zeremonie öffnen und das Fleisch mit der Sauce servieren.

Bier-Tipps: Hirter Privat Pils, Herzog Pils, Hofstettner Pils), Kartausenbräu Pils,LAVA Luna, Marienbräu Sommerpils, Pock Pils, Pock Standard, Schnaitl Pils de luxe), Starkenberger Schlosspils, Stiegl-Pils, Storchenbräu Pils und Adebar Bio Pils, Trumer Pils.


Nährwert je Portion
Energie: 570 kcal
Eiweiß: 61,0 g
Kohlenhydrate: 10,2 g
Fett: 29,4 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Eisen: 11,1 mg
Zink: 5,4 mg
Ballaststoffe: 2,1 g
Cholesterin: 575 mg

Kochen & Küche Mai 2014, Rezept: Peter Peier


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Helle Biersuppe

Suppe mit Zwiebackstücken servieren!


Schweinsbackerln im Bierteig

Schweinsbackerl auf kaltem Krautsalat mit Bärlauchöl


Weißbierdatschi mit Pflaumen

Aus dem Buch "Bayerisch Veggie"


Sauwald Erdäpfel-Gulasch mit Bier

Gulasch mit Erdäpfeln.


Kaskiachl (Gebackener Almkäse) und Paznauner Almkäse-Chips

Gebackener Almkäse und Käse-Chips vom Backblech.


Gebackener Emmentaler mit Bierteig

Kochen & Küche April 2002