Broccoli-Cremesuppe mit Eierschwammerln

Kochen & Küche November 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
400 g Broccoli
100 g Eierschwammerln
etwas Salz und weißer Pfeffer
40 g Butter
40 g glattes Mehl
1 1/4 l Kalbsknochensuppe oder Rindsuppe
etwas geriebene Muskatnuß
1/8 l Obers
2 Dotter


Zubereitung

Broccoli waschen, putzen und in kleine Stücke teilen; Broccolistücke in genügend Salzwasser nicht zu weich kochen; danach in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen; Eierschwammerln putzen, kurz waschen und feinblättrig schneiden.
In einer geräumigen Kasserolle Butter schmelzen und Mehl darin anschwitzen, ohne Farbe nehmen zu lassen; mit Suppe aufgießen, einmal aufkochen lassen und die Eierschwammerln beifügen; 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen; Broccolistücke einlegen und alles zusammen einige Minuten ziehen lassen; von der Kochstelle nehmen, Obers mit Dottern verrühren und in die Suppe einfließen lassen; die Suppe darf nicht mehr kochen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüsecocktail mit Käse

Kochen & Küche Juli 1999


Karottenmus

Kochen & Küche Mai 2005


Fleischpastete mit Putenleber

Kochen & Küche August 1998


Erdäpfelsuppe auf ungarische Art

Kochen & Küche Februar 1999


Tiroler Speckknödel als Suppeneinlage

Aus "Die echte österreichische Küche"


Kalte Paradeissuppe mit Oliven

Kochen & Küche Juli 2004


Lachstatar mit gebratenem Erdäpfelstroh

Kochen & Küche November 2000


Hühnersuppe mit Leberschnitten

Kochen & Küche April 1998