Broccolisuppe mit Brie

Kochen & Küche Oktober 1997

Zutaten:

(für 6-8 Portionen)
500 g Broccoli
1 l Hühnersuppe
50 g Butter
150 g Brie
80 g Topfen, mager
1/8 l Obers
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
etwas gemahlene Muskatnuß
3 Scheiben Toastbrot


Zubereitung

Den Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen; die Toastbrotscheiben entrinden, in kleine Würfel schneiden und mit etwas Butter goldbraun rösten.
Den Brie entrinden und in kleine Stücke schneiden.
Die Broccoliröschen in Hühnersuppe weichkochen; einige Röschen herausnehmen und für die Einlage beiseite stellen. Die Briewürfel, die Butter, den Topfen und das Obers in die Suppe mit dem Broccoli geben; die Suppe kurz aufkochen lassen und dann mit dem Mixer fein pürieren. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen und mit den gerösteten Brotwürferln servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Melanzani-Aufstrich mit Thunfisch

Kochen & Küche Juli 2006


Saiblingsmus mit Paprikagelee und Kaviar

Kochen & Küche Mai 2007


Gefüllte Eier mit QuimiQ

Diese Häppchen eignen sich nicht nur für die Osterjause.


Lauch-Käsesuppe mit Weißbrotcroûtons

Kochen & Küche Februar 2003


Kürbis-Most-Suppe

pikante Suppe mit Kürbis und Apfelmost.


Specknockerln

eine Suppeneinlage<br>Kochen & Küche Mai 2001


Brennsuppe mit Graukas

Suppe mit Einbrenn.


Weißbrotroulade

Kochen & Küche Oktober 2005