Brokkoli-Champignonsalat

Kochen & Küche April 2001

Zutaten:

(für 4 Portionen)
500 g Brokkoli
200 g Champignons
Saft von 1 Zitrone
1 Prise weißer Pfeffer
4 EL Weinessig
etwas Salz
Olivenöl nach Bedarf
1 Dotter
1 TL scharfer Senf
etwas Worcestersauce
1/8 l Sauerrahm
1 Bund Petersilie


Zubereitung

Vorbereitung:
Petersilie waschen und fein hacken; Essig mit Salz und etwas Öl verrühren; Brokkoli waschen, putzen, zerteilen und in Salzwasser nicht zu weich kochen; danach gut abtropfen lassen, mit der Marinade vermengen und kalt stellen; aus dem Dotter, Senf, Worcestersauce, Salz, der Hälfte des Zitronensaftes und Olivenöl nach Bedarf eine sämige Salatsauce mixen und mit Sauerrahm und gehackter Petersilie glatt verrühren und kalt stellen.

Zubereitung:
Champignons waschen, putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln, mit Pfeffer würzen und kühl stellen; Brokkoli auf geeigneten Salattellern anrichten, mit den Champignons bestreuen und mit der Salatsauce übergießen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Geröstete Eierschwammerln

Kochen & Küche August 1998


Entensalat mit Himbeermarinade

Kochen & Küche August 2004


Mit Polenta, Gemüse und Speck gefüllte Kohlrabi

Sehr hübsch und appetitlich sieht es aus, wenn man jeden Kohlrabi einzeln in kleinen Auflaufförmchen gart und gleich darin serviert.


Frühlingsgemüse mit Champignons

Kochen & Küche April 2005


Thunfischsalat mit Kirschtomaten

Kochen & Küche April 2002


Rondini mit Bulgurfülle

Zu den Rondini mit Bulgurfülle passt sehr gut eine Paradeissauce.