Brombeermarmelade mit Schokolade

Zutaten:

für 4 Gläser à 300 ml
1 kg Brombeeren
1 kg Braunzucker
Zesten von 1 Orange (unbehandelt)
Saft von 1 Orange
100 g Zartbitterkuvertüre, klein geschnitten

Zubereitung

(20 Min., Wartezeit 8 Std., Kochzeit 5 Min.)
Brombeeren waschen, gemeinsam mit Braunzucker, Orangenzesten und -saft in einer geeigneten Schüssel zugedeckt 8 Stunden ziehen lassen. Dann die Brombeermasse in einem Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, die Kuvertüre zugeben und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Danach in heiß ausgespülte Gläser füllen undsofort gut verschließen.

 

Nährwert je 100 g
Energie: 214 kcal
Eiweiß: 915 mg
Kohlenhydrate: 46,9 g
Fett: 1,9 g
Broteinheiten: 3,9 BE
Ballaststoffe: 3,5 g
Cholesterin: 44,2 μg

 

genussvoll, glutenfrei (Achtung: Kuvertüre), laktosefrei

 

Kochen und Küche August 2013



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Limetten-Knoblauchsuppe

Pikante Suppe für kalte Wintertage mit erfrischender Limette.


Zitronengelee

Das Zitronengelee schmeckt als Brotaufstrich, als Füllung für Süßspeisen oder zum Formen von Cake Pops.


Zitronencupcakes

mit Meringue-Topping


Kastaniensoufflé mit Sturm-Sabayon

glutenfrei, reich an Eisen


Limettensauce

Eine Sauce aus heller Grundsauce mit feiner Zitrusnote.


Papayasalat mit Schafkäsemousse

Die nicht ganz feste, cremige Mousse und der fruchtigwürzige Papayasalat ergänzen einander perfekt!