Brotpudding mit Rosinen

Kochen & Küche Oktober 2005

Zutaten:

für 4 Portionen

3 Semmeln
30 g Butter
10 g Rosinen
30 g Marillenmarmelade

Guss
1/2 l Obers
4 Eier
1/4 l Milch
1 Prise Salz
1 Vanilleschote
80 g Zucker

Staubzucker zum Bestreuen
Butter für die Förmchen

4 Förmchen (6 cm Durchmesser)


Zubereitung

Die Semmeln in dünne Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen; die Förmchen mit Butter ausstreichen; das Obers auf die Hälfte einkochen lassen; danach auskühlen lassen; die Eier trennen; die Vanilleschote aufschneiden; die Milch mit dem Obers, den Dottern und der Vanilleschote aufkochen lassen und mit Salz würzen.

Zuletzt den Zucker zugeben; das Backrohr auf 140 Grad vorheizen; die Semmelscheiben in die Formen schlichten.

Die Eiklar zu Schnee schlagen; die Vanilleschote aus der Dottermilch nehmen und den Eischnee zugeben; die Sauce über die Semmelscheiben gießen; dabei etwas von der Sauce zurückbehalten; anschließend die Brotpuddinge mit Rosinen bestreuen und im Wasserbad ca. 30 Minuten pochieren; danach die Puddinge aus den Formen nehmen, mit erhitzer Marillenmarmelade bestreichen und auf vorgewärmte Teller setzen; zuletzt mit Staubzucker bestreuen; die zurückbehaltene Sauce kurz einkochen lassen und die Puddinge damit umgießen.

Zubereitungszeit 1 Stunde



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Nusswürfel

Einfache klassische Nusskekse für Weihnachten.


Herzerlkuchen mit Kaffee

Kuchen in Herzform für den Liebsten.


Schokoladenblechkuchen mit Heidelbeeren und Streusel

Schokolademassen sind besonders beliebt, auch für Muffins und Torten.


Topfenknödel mit Erdbeermark

Diese Topfenknödel mit Erdbeermark kosten weniger als 2 € pro Portion.


Süße Nudelpfanne mit Powidl

Kochen & Küche März 2003


Schokoladewaffeln mit Orangen-Bananen-Salat

Ein fruchtiger Obstsalat ist die ideale Ergänzung zu den süßen Schokoladewaffeln!


Apfelknödel auf Mostschaum

Genuss aus Oberösterreich


Sandmuscheln

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 2004