Bunte Canapés

Kochen & Küche Jänner 2003

Zutaten:

einige Toastbrotschnitten
etwas Butter
etwas Salz
1 Glas Wachteleier
1 Glas Kaviar
Shrimps (essfertig)
Kirschparadeiser
einige Petersilblättchen
gefüllte Oliven
Salatblätter
Zitronenfilets


Zubereitung

Die Butter aufschlagen und salzen; aus den Toastbrotscheiben beliebige Formen schneiden bzw. ausstechen und toasten; erkalten lassen und danach mit der aufgeschlagenen Butter dünn bestreichen; die Wachteleier halbieren; die Kirschparadeiser waschen und ebenfalls halbieren; Petersilblättchen waschen und trockentupfen.

Die Oliven in feine Scheibchen schneiden; Salatblätter waschen und in kleine Stücke teilen; die Brötchen mit den oben genannten Zutaten dekorativ belegen; vor dem Servieren kühl stellen.

Tipp
Die fertigen Canapés nicht allzulange stehen lassen, da sie an Geschmack und Aussehen verlieren würden.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hühnersuppe mit Leberschnitten

Kochen & Küche April 1998


Kichererbsensuppe

Suppe mit Kichererbsen


Räucherforellenmus

Kochen & Küche Jänner 2005


Wärmende Fischsuppe mit Kabeljau und Ingwer

Deftige Suppe für kalte Tage


Altwiener Frühlingssuppe

Kochen & Küche April 2002


Klare Gemüsesuppe

Kochen & Küche März 1997


Geschäumte Erdäpfelsuppe mit Zitronen Chili Chips

Würzige Suppe mit knusprigen Chips.