Bunter Gemüse-Couscous-Salat

Gesunder Salat für Zwischendurch oder heiße Sommertage.

Zutaten:

für 4 Portionen
5 Paradeiser
1/2 Zucchino
100 g Erbsen, knackig gekocht
3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1 rote Zwiebel
1 Bund frische Kräuter (nach Belieben: Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Oregano, Basilikum – auch gemischt möglich)
1 große Tasse Couscous
1 TL Olivenöl
Salz
Saft von 1 Zitrone
Olivenöl
Salz und Pfeffer
einige Salatblätter (gewaschen und gut abgetropft)

Zubereitung

(20 Min.)

Das Gemüse waschen, die Paprikaschoten von den weißen Adern befreien und alles in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken, die frischen Kräuter waschen und fein hacken.

Couscous mit 1 1/2 Tassen kochendem Wasser übergießen, 1 TL Olivenöl und Salz hinzufügen, gut vermischen und 2–3 Minuten quellen lassen.

Das Gemüse, die Zwiebel und die Kräuter in einer großen Schüssel gut miteinander vermischen, Couscous ebenfalls unterrühren.

Aus Zitronensaft (oder auch Balsamico-Essig), Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten und diese mit dem Salat vermischen.

Den Salat gut durchziehen lassen und auf einigen Salatblättern anrichten.

Man könnte den Couscous sogar ungekocht unter die übrigen Zutaten mengen und 1–2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, dann ist der Salat körniger.

Das Gemüse kann man je nach Belieben und Saison variieren: Maiskörner, Kohlrabi, Karotten, Radieschen usw. schmecken auch sehr gut in diesem Salat.

 

Nährwert je Portion

Energie: 296 kcal

Eiweiß: 10,8 g

Kohlenhydrate: 47,4 g

Fett: 6,4 g

Broteinheiten: 3,1 BE

Ballaststoffe: 11,0 g

Cholesterin: 45,0 g 

 

Kochen & Küche Juni 2013



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hirselaibchen mit Schnittlauchsauce

Hirselaibchen mit Gemüse und Käse


Zucchini-Fisolen-Röllchen

Eine wunderbare Kombination aus Zucchini und Fisolen, verfeinert mit Kräutern und rotem Paprika.


Kalte Karfiolsuppe mit Mandelbröseln

Vegetarisches Suppengericht, auch warm genießbar.


Apfel-Lasagne

Ein willkommenes Rezept im Winter wie im Sommer ist die genussvolle Apfel-Lasagne.


Kürbiskernöl-Törtchen

Süße Kürbiskernöl-Törtchen mit Vanille-Kürbiskern-Creme und Himbeeren.


Räucherfischsalat

Räucherfischsalat mit Apfel und Gurke


Schilerol

Erfrischend an heißen Tagen!


Eisknödel mit Kirschen gefüllt

Die Kirschen werden mit Ingwer verfeinert.