Bunter Konfetti-Gugelhupf

Kochen & Küche Februar 2015, Rezept: Catrin Neumayer Fotos: Carletto Photography

Zutaten:

für eine Gugelhupf- Form (14–16 Stück) 4 Eier 200 g Zucker 1 P. Vanillezucker 230 ml Wasser 250 ml Öl 1 P. Backpulver 250 g Mehl 3 verschiedene Lebensmittelfarben Butter und Mehl für die Gugelhupfform 200 g weiße Schokoladenglasur bunte Konfetti-Streusel


Zubereitung

(ca. 45 Min., Backzeit 50 Min.) Die Eier mit Zucker und Vanillezucker mehrere Minuten schaumig schlagen, Wasser und Öl langsam in die Zucker-Ei-Mischung einrühren. Zum Schluss das gesiebte Backpulver und das Mehl einrühren, die Masse mehrere Minuten gut durchrühren, den Teig auf 3 Schüsseln aufteilen und mit den Lebensmittelfarben unterschiedlich einfärben. Die verschiedenfarbigen Teige abwechselnd in eine gebutterte, bemehlte Gugelhupf-Form füllen, im auf 175 °C Heißluft vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen. Den ausgekühlten Kuchen mit weißer Schokolade glasieren, dafür die Glasur nach Packungsanleitung schmelzen, gleichmäßig über den Kuchen gießen und sofort mit den bunten Streuseln verzieren. Für die Girlande aus buntem Papier kleine Wimpel ausschneiden, nebeneinander auf einer Schnur befestigen. Die Girlande auf 2 Holzspieße binden und mit Schleifen aus Geschenkbändern verzieren. Nährwert pro Stück Energie: 335 kcal Eiweiß: 3,9 g Kohlenhydrate: 32,9 g Fett: 21,0 g Broteinheiten: 3 BE Ballaststoffe: 625 mg Cholesterin: 55,2 mg



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Apfelpastete aus Plunderteig

Kochen & Küche September 2000


Bunte Frühlingscupcakes

Frühlingshafte Cupcakes mit buntem Mascarpone-Topping.


Saftiger Zitronenkuchen

Ein selbstgemachter Zitronenkuchen ohne weißen Zucker.


Brabanter Schnitten

Kochen & Küche Juli 1997


Kastanien-Birnen-Torte

Kochen & Küche Oktober 2013


Rhabarbertörtchen mit Marzipan

Kochen & Küche April 2008