Buntes Gemüse, in Essig eingelegt

Kochen & Küche August 2001

Zutaten:

(für ca. 3 l Gemüse)
2 kg kleine Gurken
100 g Salz
500 g Karotten
1 Karfiol
500 g Perlzwiebeln
1,5 l Weinessig
1 l Wasser
370 g weißer Kandiszucker
2 EL Salz
Gurkengewürz (Einlegegewürz)


Zubereitung

Vorbereitung:
Die Gurken gründlich waschen und in eine Schüssel legen; mit kaltem Wasser übergießen und mit 100 g Salz bestreuen; etwa 12 Stunden stehen lassen.
Karotten putzen, waschen, schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden; Karfiol putzen, waschen und in kleine Röschen teilen; Karotten und Karfiol getrennt in kochendem Wasser bissfest blanchieren und abtropfen lassen; Perlzwiebeln schälen.

Zubereitung:
Die vorbereiteten Gurken abspülen und mit einem Tuch trockenwischen; abwechselnd Gurken, Karotten, Perlzwiebeln und Karfiol in gut gereinigte Einkochgläser schichten; Essig und Salz mit 1 Liter Wasser und Kandiszucker aufkochen; jeweils 1 EL Gurkengewürz in jedes Einkochglas geben und die Essig - Zucker - Lösung darüber gießen; danach abkühlen lassen; die Gläser verschließen und im Backrohr oder Einkochtopf bei 80 - 90 Grad ca. 30 - 40 Minuten sterilisieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Früchtepunsch

Kochen & Küche Jänner 1998


Pfirsichkompott

Kochen & Küche August 2005


Mocaccino Ice

Ein erfrischender Kaffee für die warmen Tage!


Heißer Traubencocktail

Dieser Cocktail ist ein herrliches Wintergetränk, das dem ganzen Körper guttut.


Cranberry-Cocktail

Der winterliche Cranberry-Cocktail erhält seinen besonderen Geschmack durch den Cranberry- oder Preiselbeersaft.


Faux Champagne

Für Abstinenzler bei einer Party!