Buntes Gemüsegratin

Zeit für frisches Gemüse!

Zutaten:

150 g Erbsen
600 g Erdäpfel
200 g Karotten
100 g Broccoli
100 g Mais
1 Stk. Zwiebel
Guss:
1 El. Butter
1 El. Mehl
¼ l Weißwein
1-2 Stk. Eier
120 g Käse
Salz, Pfeffer, Muskat


Zubereitung

Gemüse putzen, gleichmäßig zerkleinern und Dämpfen. Für die Bechamel Butter zerlassen, Mehl beifügen und leicht anschwitzen lassen. Mit Weißwein aufgießen und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, die Eier versprudeln und rasch einrühren. Schmackhaft würzen. Auflaufform befetten und bebröseln. Gemüse hineingeben und mit der Bechamelsauce übergießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und bei 190°C ca 30 – 45 Minuten überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sicherheitssalat Gustl 58

Dazu passt Bauernbrot und ein hart gekochtes Ei.


Gemüsepfanne mit Lachsforelle

Gemüsepfanne aus dem Wok mit Lachsforellen-Filet.


Steinbuttfilet auf Erdäpfel-Kohlrabi-Gratin

reich an Vitamin D, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosearm


Pasta-Salat mit Makkaroni

Kochen & Küche Oktober 2003


Gemüseeintopf mit Braunschweigerwurst

Kochen & Küche September 2005


Kohlsprossenauflauf

Günstiger Auflauf mit Kohlsprossen und Kartoffeln.


Gebratene Kalbsnieren auf Feldsalat

Kochen & Küche November 2004