Champignons in Essig und Pilze in Öl

Kochen & Küche August 2001

Zutaten:

(für je 3-4 Gläser à 0,5 l)
Champignons in Essig
1 kg Champignons
1/4 l Weinessig, weiß
3/4 l Wasser
1 TL Salz
1 Stück Ingwer, geschält
3 - 4 Lorbeerblätter
1/8 l Sonnenblumenöl

Pilze in Öl
1 kg gemischte Pilze
(Eierschwammerln und Steinpilze)
1/2 l Weinessig, weiß
1 TL Salz
4 Lorbeerblätter
2 Zimtstangen
1 EL Pfefferkörner
3/4 l Rapsöl


Zubereitung

Champignons in Essig

Champignons putzen und kurz waschen; die großen Champignons in Stücke schneiden; Essig, Wasser, Salz und Ingwer zum Kochen bringen und die Champignons ca. 10 Minuten darin kochen lassen; in einem Sieb abtropfen lassen und den Sud auffangen; Champignons mit Lorbeerblättern in gut gesäuberte Gläser schichten und mit dem abgekühlten Sud auffüllen; Öl über die Pilze gießen, die Gläser verschließen und an einem kühlen Ort aufbewahren; am Besten 1 Monat durchziehen lassen.
Tipp:
In Essig eingelegte Champignons schmecken besonders gut zu gebratenen Schweinsschnitzeln.

Pilze in Öl

Pilze putzen, waschen in Stücke schneiden; Essig salzen und die Pilze zum Kochen bringen; 10 Minuten kochen lassen; danach in einem Sieb abtropfen lassen; Pilze mit den Gewürzen in gut gereinigte Gläser schichten, mit Öl aufgießen und die Gläser verschließen; an einem dunklen Platz aufbewahren; die Pilze halten ca. 6 Monate.
Tipp:
In Öl eingelegte Pilze schmecken besonders gut zu Wildgeflügel.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Johannisbeer-Apfel-Smoothie

Smoothie mit Johannisbeeren und Äpfeln


Gemüseragout

Eingemachtes Gemüseragout.


Himbeermarmelade

Kochen & Küche Juli 2007


Rotes Ribiselgelee mit schwarzen Beeren

Kochen & Küche August 2002


Feuriges Apfelchutney

Kochen & Küche Oktober 2000


Feuerzangenbowle

Dieses heiße Getränk schmeckt nur dann echt gut, wenn es unter Freunden gebraut wird.


Liebes-Shake mit Datteln, Banane und Kardamom

Aphrodisierender Shake, perfekt Shake für den Valentinstag ;)