Chinakohl-Apfel-Salat mit Nüssen

Rezept: Eva Lipp, Kochen & Küche November 2012

Zutaten:

für 4 Portionen
600 g Chinakohl
2 Äpfel mit Schale
100 g Walnüsse
1 kleine Zwiebel

Marinade
3 EL Walnussöl, 3 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer, Zucker


Zubereitung

(15 Min.)
Salat fein nudelig schneiden, Äpfel grob raspeln und Nüsse grob hacken, Zwiebel schälen und fein schneiden.
Danach für die Marinade alle Zutaten verrühren, über den Salat gießen und gut vermengen.
Mit den gehackten Nüssen garniert servieren.

Mit frischen Kräutern nach persönlichem Belieben garniert schmeckt der Salat noch besser!

Nährwert je Portion
Energie: 297 kcal
Eiweiß: 5,8 g
Kohlenhydrate: 14,4 g
Fett: 23,8 g
Broteinheiten: 0,8 BE
Vitamin C: 47,8 mg
Folsäure: 150 μg
Magnesium: 57,0 mg
Ballaststoffe: 5,8 g
Cholesterin: 75,0 μg

reich an Vitamin C, reich an Magnesium, reich an Folsäure



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Haferflockenküchlein mit Mangold oder Spinat

fruktosearm, kalorienarm, für Diabetiker geeignet, reich an B-Vitaminen (außer B12), reich an Vitamin E


Spinatschaumsuppe mit Minze

Diese Suppe ist vitamin- und mineralstoffreich, verdauungsfördernd und stärkt Magen und Darm!


Schafkäsetorte mit Gemüsestäbchen

Kochen & Küche August 2008


Olivenmuffins mit Ziegenkäse und Rosmarin

Herrlich aromatische pikante Muffins, ideal für Sommerpartys oder auch zu einem Glas Wein, wenn Besuch kommt.


Spargelrisotto

Kochen & Küche Juni 1997


Kräuter-Maisgnocchi

Kochen & Küche November 2000


Gebratene Rotkraut-Erdäpfel-Roulade mit Vogerlsalat

Eingefärbte Roulade mit roten Rüben


Geschmorter Chicorée auf dreierlei Gemüsepüree

Rezept: Emanuela Fischer, Kochen & Küche Juli 2012