Chinesische Suppe mit Rindfleisch

Kochen & Küche März 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
300 g mageres, gekochtes
Rindfleisch
1 Dose Artischockenherzen
1 Dose Sojasprossen
200 g Mais (Dosenware)
50 g Glasnudeln
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Sojasauce
1 l kräftige Rindsuppe


Zubereitung

Artischockenherzen, Mais und Sojasprossen in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser gründlich abspülen und gut abtropfen lassen; Artischockenherzen halbieren; Rindfleisch in kleine Würfel schneiden.
Suppe zum Kochen bringen; Glasnudeln in Stücke brechen und in der Suppe einige Minuten garziehen lassen; sodann das Gemüse beifügen und erhitzen; zuletzt die Suppe mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.
Die „Chinesische Suppe“ in Teller gießen und sehr heiß zu Tisch bringen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kichererbsensuppe

Suppe mit Kichererbsen


Andalusische Rahmsuppe mit Reis und Paradeisern

Kochen & Küche September 1997


Kräutercremesuppe

Eine leichte Suppe mit frischen Kräutern.


Paprizierte Fischsuppe

Kräftige Fischsuppe mit Paprika gespickt.


Maisschaum-Suppe

Kochen & Küche September 2005