Cordon bleu vom Kalbfleisch

Kochen & Küche August 2005

Zutaten:

für 2 Portionen

2 Kalbsschnitzel, à 200 g
2 dickere Scheiben Emmentaler oder Tilsiter
2 Scheiben Wacholderschinken
Ei, etwas Mehl und Semmelbrösel zum Panieren
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Öl oder Butterschmalz
zum Ausbacken
1 Zitrone


Zubereitung

Das Fleisch dünn ausklopfen und mit Salz und Pfeffer würzen; den Käse in den Schinken einpacken und je auf eine Hälfte der Kalbsschnitzel legen; danach die Schnitzel zusammenklappen und die Ränder gut andrücken; abschließend die Schnitzel panieren; Öl oder Butterschmalz auf ca. 140 Grad erhitzen.

Die panierten Schnitzel in das heiße Fett legen und langsam auf beiden Seiten gut ausbacken; danach aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen; je ein Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Zitrone und nach Belieben mit Erdäpfelsalat servieren.

Weinempfehlung Riesling

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gänsekeulen mit Semmelkren

Kochen & Küche Dezember 2005


Gemüseauflauf mit Faschiertem

Kochen & Küche April 2001


Schweinsbackerln im Bierteig

Schweinsbackerl auf kaltem Krautsalat mit Bärlauchöl


Rindslungenbraten mit Champignonsauce

Kochen & Küche April 1997


Gekochtes Kalbsherz mit Kapernsauce

Kochen & Küche Oktober 2004


Gebratene Schweinsmedaillons mit Gemüsesalat

Kochen & Küche August 2005