Couscous-Mediterran-Wok

Mediterranes Wok-Gericht mit Couscous und Gemüse.

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Stange Porree (Lauch)
200 g Karotten
200 g Stangensellerie
150 g Austernpilze
2 EL Olivenöl
1 TL Sambal Oelek (indonesische, scharfe Würzsauce)
50 g Couscous
300 ml Gemüsesuppe
2 EL Topfen (10 % F. i. Tr.)
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

(25 Min.)
Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden, Karotten schälen und klein schneiden, Stangensellerie putzen, waschen und in 1 cm kleine Stücke schneiden, Austernpilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Olivenöl im Wok stark erhitzen, das Gemüse und die Austernpilze kurz darin anbraten und etwas Sambal Oelek unterrühren.
Den Couscous dazugeben, kurz mitbraten und danach mit Gemüsesuppe aufgießen, ca. 10 Minuten ziehen lassen, bis der Couscous gar ist.

Dann den Topfen unterrühren und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und in Schälchen anrichten.

 

Nährwert je Portion
Energie: 154 kcal
Eiweiß: 6,4 g
Kohlenhydrate: 15,7 g
Fett: 7,1 g
Broteinheiten: 1 BE
Ballaststoffe: 6,1 g

Cholesterin: 760 μg

 

vegetarisch energiearm für Diabetiker geeignet ballaststoffreich cholesterinarm

 

Kochen & Küche Juni 2013



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Powidltascherln

Kochen & Küche November 2006


Nockerlgröstel mit Speck und Eiern

Kochen & Küche Februar 2003


Erdbeer-Tortellini

Erdbeer-Tortellini mit frischer Minze an Zitronen-Joghurteis und Erdbeerragout.


Gebratenes Kalbsbries mit Rote-Rüben-Risotto

Ein besonderes Stück vom Kalb auf feinem Rote-Rüben-Risotto.


Lammragout mit Paradeisern und Bandnudeln

Kochen & Küche Juni 2006


Nudelomelett

Man kann für die Omeletts auch bereits gekochte Nudeln vom Vortag verwenden! Es ist also ein leckeres Resterezept.


Zitronenrisotto

Kochen & Küche Februar 2000


Klosterneuburger Knödel

Kochen & Küche April 1998