Cremige Sauerkrautsuppe

Sättigende und wärmende Suppe, ideal zum Fasten- oder Abnehmen.

Zutaten:

für 4 Portionen

250 g Sauerkraut
1 großer Erdapfel
500 ml Rindsuppe
2 Wacholderbeeren
2 Lorbeerblätter
Salz und Pfeffer
200 g Obers
Öl zum Frittieren

Zubereitung

(20 Min., Kochzeit ca. 30 Min.)
Das Sauerkraut waschen und ausdrücken, 100 g davon beiseitegeben, den Erdapfel schälen und in Würfel schneiden.
Das Sauerkraut mit der Rindsuppe in einen geeigneten Kochtopf geben, die Erdäpfelwürfel und die Gewürze hinzufügen und 30 Minuten kochen.
Anschließend die Suppe durch ein Sieb passieren und mit Obers vollenden.
Das Öl gut erhitzen (aber nicht zu heiß werden lassen) und das rohe Sauerkraut darin knusprig frittieren.
Danach die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem frittierten Sauerkraut garnieren.
Kraut- und Sauerkrautsuppen sind perfekte Fastensuppen – auch für jene, die abnehmen wollen, weil sie ballaststoffreich sind, wodurch das Sättigungsgefühl länger anhält. Wer sein Gewicht reduzieren will, sollte jedoch das Obers durch Sauerrahm ersetzen und das beiseitegegebene Sauerkraut roh unter die Suppe mengen, anstatt es zu frittierten.

 

Nährwert je Portion
Energie: 295 kcal
Eiweiß: 6,3 g
Kohlenhydrate: 5,4 g
Fett: 27,6 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Eisen: 1,2 mg
Zink: 1,3 mg
Ballaststoffe: 4,1 g
Cholesterin: 63,6 mg

 

Kochen & Küche Dezember 2003



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zucchini-Terrine

Kochen & Küche August 2003


Brandteigkrapferln mit Kresse, Lachs und Frischkäse

Der Käse im Brandteig schmeckt nicht allzu intensiv, macht den Brandteig aber geschmacklich aufregender.


Thunfischbällchen

reich an Omega-3-Fettsäuren, reich an Vitamin D, B6 und B12, für Diabetiker geeignet, lactosearm


Köstliche Gemüsesuppe mit Reis und Bohnen

Ausgiebige Gemüsesuppe für kalte Tage.


Polentastrudel als Suppeneinlage

eine Suppeneinlage<br><br>Kochen & Küche April 2000


Gründonnerstags-Wildkräuterspinat

Eine ausgiebige Mahlzeit mit Wildkräutern für den Gründonnerstag, an dem, dem Brauchtum nach, grüne Speisen verzehrt werden.


Linsensuppe mit Gemüse

Kochen & Küche November 2002


Brokkoli-Erbsen-Apfel-Suppe

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, cholesterinarm, ballaststoffreich, glutenfrei, reich an Kalzium