Cremiges Erdäpfelgratin

Kochen & Küche November 2005

Zutaten:

für 4 Portionen
1 kg gekochte,
geschälte Erdäpfel
2 Knoblauchzehen
300 ml Obers
4 EL Crème fraîche
150 g geriebener Parmesan
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Olivenöl für die Auflaufform
Thymian zum Bestreuen


Zubereitung

Die Auflaufform mit Olivenöl ausfetten; die Erdäpfel in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in die Auflaufform schichten; den Knoblauch schälen und fein schneiden; Obers und Crème fraîche glatt rühren; den Parmesan zugeben und gut verrühren; den Knoblauch zugeben; das Backrohr auf 140 Grad vorheizen.

Den Guss mit Salz und Pfeffer würzen und über die Erdäpfel verteilen; danach im vorgeheizten Backrohr 25 Minuten (auf der mittleren Schiene) backen; anschließend auf der obersten Schiene ca. 2 - 3 Minuten gratinieren; vor dem Servieren das Gratin mit Thymian bestreuen.

Zubereitungszeit 45 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Maultaschen aus Hafermehl mit Pilzrahmsauce

Kochen & Küche Februar 1997


Bunter Nudelsalat mit Spinat, Mozzarella und Schinken

Dieser sommerliche Salat ist reich an Eisen und außerdem cholesterinarm.


Gefüllte Erdäpfelbällchen

Kochen & Küche Oktober 2005


Powidltascherln

Kochen & Küche November 2006


Mostroulade mit Erdäpfelnockerln

Kochen & Küche Februar 2007


Gerstenbulgur mit Gemüse und Pilzen

ballaststoffreich, cholesterinarm, reich an Vitamin D, B2, für Diabetiker geeignet


Grünes Spargelrisotto

Risotto mit grünem Spargel und frischen Kräutern.