Datteln in Lavendelhonig

Weihnachtliche Desserts
Kochen & Küche Dezember 2003

Zutaten:

(für 4 Portionen)
24 frische Datteln
1 Bund Lavendel
100 ml Wasser
4 EL Honig
4 EL Grand Marnier
2 EL Zitronensaft
8 EL Crème fraîche

Lavendel zum Garnieren


Zubereitung

Zubereitung:
Frische Datteln schälen (kandierte brauchen nicht geschält zu werden), halbieren und die Steine entfernen; Lavendel (falls erforderlich waschen) in 100 ml kochendem Wasser aufgießen und 20 Minuten ziehen lassen; danach abseihen und kalt stellen; den Honig mit Grand Marnier, Zitronensaft und Crème fraîche und soviel Lavendeltee verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist; die Datteln auf geeigneten Tellern sternförmig anrichten; mit dem Lavendelhonig beträufeln und mit Lavendel garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Brandteig-Spritzringerln

Aus der Masse kann man auch Buchstaben, Zahlen oder beliebige andere Formen dressieren!


Waldmeistergelee

Gelee mit Erdbeeren


Birnen im Rotweinbirnen-Mus

Kochen & Küche September 2005


Getunkte Früchtewürfel

Gebäck zu Einstimmung auf den Advent


Steirischer Apfelkuchen mit feinem Guss

Ganzjähriger Genuss – nicht nur am Tag des Apfels!


Kirschenstrudel

Kochen & Küche Juli 2003


Gestürzte Marillentarte mit Karamell

Eine saisonale Variante der klassischen französischen Tarte tatin, die mit Äpfeln zubereitet wird!