Dreifärbiger Eiaufstrich

Dreifärbiger Eiaufstrich

Zutaten:

8 Freilandeier, 2 Becher Kräuter-Creme fraiche, 8 dag weiche Butter, Salz, Pfeffer nach Geschmack etwas Curry.
1 roter Paprika
1 großer Bund Schnittlach


Zubereitung

Hartgekochte Eier mittels Nussreibe zerkleinern, mit der Creme fraiche, der Butter und den Gewürzen vermengen.
Paprikaschote wenn möglich häuten, auf jeden Fall mit dem Pürrierstab zerkleinern und abtropfen lassen.
Schnittlauch mit einer Schere in ganz kleine Röllchen zerkleinern.
Eimasse halbieren, eine Hälfte so belassen. Den Rest nochmals teilen und eine Hälfte mit Schnittlauch vermengen.
Den Rest mit dem Paprikamus färben, darauf achten, dass dieser Teil auf jeden Fall nachgewürzt werden muss, da das Mus süsslich schmeckt.
Die Masse beliebig in einer Schüssel anordnen, z.B.als Blume.
Schmeckt besonders gut auf frischem knusprigem Bauernbrot!!!! Gutes Gelingen



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)