Egerländer Obstkuchen

Egerländer Obstkuchen

Zutaten:

Teig: je 20dag Zucker und Butter
4 Eier
26dag Mehl
1 Pkg.Backpulver
3 EL Rahm
Fülle:3 Eier
15dag Zucker
1 Pkg.Vanillezucker
6dag Butter
1 Pkg.Topfen
Streusel:je 5dag Butter und Zucker
10dag Mehl


Zubereitung

Zucker, Butter und Dotter verrühren.
Mehl, Backpulver und Rahm unterheben -
zum Schluß den Schnee dazugeben - und
den Teig auf ein Blech streichen.
Für die Topfenfülle Eier, Zucker,
Vanillezucker und die Butter verrühren
und den Topfen dazugeben. Die Masse auf
den Teig streichen und mit Obst nach
Belieben belegen.
Für die Streusel Butter, Zucker und Mehl
abbrösenl, über das Obst streuen und bei
170 Grad backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden