Eiersalat

Nach Ostern sind meist noch viele gefärbte Eier übrig, die man für diesen Eiersalat perfekt gebrauchen kann.

Zutaten:

für 4 Portionen
4–6 gekochte Eier
2 Essiggurkerln
1 rote Paprikaschote
1 EL Mayonnaise
1 EL Ketchup
2 EL Joghurt
1 Msp. Paprikapulver
Salz und Pfeffer
Essig
etwas Zucker
Garnitur
Salatblätter
1 gekochtes Ei
Schnittlauchröllchen

Zubereitung

(ca. 20 Min. ohne Wartezeit)

Für den Eiersalat Eier, Essiggurkerln und von Kernen und weißen Adern befreite Paprikaschote fein hacken, mit den restlichen Zutaten vermischen, abschmecken und ca. 15–20 Minuten durchziehen lassen.

Den Eiersalat auf den Salatblättern anrichten, mit Eischeiben belegen und den Eiersalat mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

 

Nährwert je Portion

Energie: 197 kcal

Eiweiß: 11,8 g

Kohlenhydrate: 6,2 g

Fett: 13,8 g

Broteinheiten: 0 BE

Ballaststoffe: 2,1 g

Cholesterin: 328 mg

 

Rezept: Theresa Weichselberger aus dem Buch „Das neue Bäuerinnen-Kochbuch“; Kochen & Küche März 2016 Foto: A. Jungwirth


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Bunter Eintopf mit Erdnussbutter

Die Erdnussbutter gibt diesem bunten Herbst-Eintopf noch den richtigen Pfiff!


Waffeln ohne Ei

Ein Rezept nicht nur für Allergiker, sondern für alle, die gerne knusprige Waffeln mögen!


Pastinaken-Gnocchi

Pastinaken-Gnocchi in Petersilienbutter - ein günstiges, vegetarisches Gericht aus Niederösterreich.


Kalte Karfiolsuppe mit Mandelbröseln

Vegetarisches Suppengericht, auch warm genießbar.


Salat mit breiten grünen Bohnen, Avocado und Hüttenkäse

Ein ausgiebiger Salat, der sich mit einem Stück Brot auch als Hauptgericht eignet.


Gemüsecarpaccio mit Schafkäse

Leichtes Sommergericht, schmeckt herrlich mit zusätzlicher Beilage z.B gerösteten Brotwürfeln.


Brokkoli-Karfiol-Suppe

Die Brokkoli-Karfiol-Suppe mit Matcha-Schaum ist eine vegetarische, köstliche Suppe.


Gebratener Tofu mit Kräuterseitlingen, Gemüse und Pfirsichsalsa

Vegetarisches, erfrischendes und abwechslungsreiches Sommergericht.