Einfache Rieslingsauce

Zutaten:

für 2 Portionen

1/16 l Riesling
1/16 l Obers
1 KL fein gehackte Schalottenwürfel
1 KL Butter
Salz und Pfeffer


Zubereitung

Für die Sauce in einer Kasserolle den Riesling auf die Hälfte reduzieren, das Obers und die fein gehackte Schalotte zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zuletzt mit kalter Butter aufschlagen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bauernschnatterer

Dieses Gericht gehörte früher zum Standardangebot der Wiener Küche. Heute wird es nur mehr selten angeboten. Die Kombination aus weißen Bohnen (pflanzl. Protein), Schweinefleisch (tier. Protein) und Fett (Schweineschmalz) ruft den "kokumi...


Gemüseauflauf mit Rindfleisch

Kochen & Küche März 1999


Rindsfilet in Schweinefleischkruste

Kochen & Küche Februar 2003


Forellen-Tatar auf Erdäpfelscheiben

Kochen & Küche März 2006


Lachsforellen-Flan

Zu dem köstlichen Lachsforellen-Flan mit Dillsauce passen als Beilage Erdäpfel, Reis oder Salat.


Kaninchenterrine

Kochen & Küche Oktober 2001


Papardelle mit Hühnerragout

Kochen & Küche Oktober 2003