Einfacher Bienenstich

Das Backblech sollte einen etwas höheren Rand haben, damit die Honig-Mandel-Masse nicht in den Backofen tropft.

Zutaten:

für 1 Backblech (14 Stück)
Germteig
250 g Mehl
½ P. Trockengerm
100 ml Milch
50 g Butter
40 g Zucker
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von ½ Zitrone (unbehandelt)
1 P. Vanillezucker Mandeldecke
150 g Butter
200 g Honig
3 EL Obers
150 g Mandelblättchen
Öl und Mehl für das Backblech

Zubereitung

(35 Min., Wartezeit ca. 40 Min., Backzeit ca. 30 Min.)
Aus den angegebenen Teigzutaten einen Germteig bereiten, den Germteig an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
Für die Mandeldecke die Butter mit dem Honig erhitzen, das Obers und die Mandelblättchen zugeben und einmal aufkochen lassen, danach die Masse auskühlen lassen. Ein Backblech mit Öl bestreichen und mit Mehl bestauben, den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Den Germteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in der Größe des Backblechs ausrollen und auf das Backblech legen, danach die Mandelmasse auf dem Teig verteilen, anschließend den Kuchen nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen, etwas auskühlen lassen und erst dann in Portionen teilen. 

 

Nährwert pro Stück
Energie: 304 kcal
Eiweiß: 4,4 g
Kohlenhydrate: 28,0 g
Fett: 19,4 g
Broteinheiten: 2,3 BE
Ballaststoffe: 2,4 g
Cholesterin: 38,6 mg

 

Kochen und Küche Dezember 2014,

Foto: A. Jungwirth



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel

Torte mit Schlagobers, Haselnusskrokant oder Schokolade nach Belieben garnieren.


Süßer Grammelstrudel

Kochen & Küche November 2003


Pflaumentaschen

Kochen & Küche Juli 2007


Rhabarber-Apfelkuchen

Der Rhabarber-Apfelkuchen schmeckt besonders köstlich mit Schlagobers oder Vanilleeis.


Nusstorte

Süßspeise mit Nüssen


Bunte Glückswürfel

Farbenfroher Kuchen aus verschiedenen bunten Rührkuchen-Schichten


Brombeerkuchen mit Topfen

Kochen & Küche August 2001