Einfacher Mohnkuchen

Ein Rezept aus Großmutters Kochbuch

Zutaten:

für 1 Springform, 24 cm Durchmesser, ca. 12 Stück
4 Eier
100 g Butter
150 g Feinkristallzucker
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker
150 g Mohn, gemahlen
70 g geschälte, geriebene Mandeln
1 Prise Gewürznelkenpulver

 

Saft und Schale von 1 Zitrone
Fett und Mehl für die Tortenform
Staubzucker zum Bestreuen

Weitere Infos:

 Kuchen Rezepte  Mohn Rezepte

Zubereitung

(ca. 50 Min., Backzeit ca. 50 Min.)
Die Eier trennen, die Butter mit 50 g Feinkristallzucker sehr schaumig rühren, nach und nach die Dotter einrühren sowie Salz und Vanillezucker untermengen.
Den Mohn mit den Mandeln und dem Nelkenpulver vermischen und unterheben.
Die Eiklar mit 100 g Feinkristallzucker zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Dotter-Mohn-Masse ziehen, zuletzt den Saft und die Schale der Zitrone einrühren.
Die Masse in eine befettete und bemehlte Springform füllen, im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C 50 Minuten backen (Nadelprobe machen).
Den Kuchen in der Form erkalten lassen, aus der Form lösen und beliebig mit Staubzucker bestreuen. 

 

Nährwert pro Stück
Energie: 244 kcal
Eiweiß: 6,1 g
Kohlenhydrate: 15,3 g
Fett: 17,8 g
Broteinheiten: 1 BE
Kalzium: 212 mg
Ballaststoffe: 3,4 g
Cholesterin: 91,0 mg

 

ballaststoffreich, laktosearm, reich an Kalzium
Kochen & Küche Jänner 2015


Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rhabarberkuchen

Kochen & Küche April 2007


Dinkelkuchen mit Roter Grütze und Zitronen-Buttermilch-Guss

Rote Grütze mit Buttermilch und Sauerrahm als Topping auf einem Kuchen.


Nuss-Schnecken

Kochen & Küche Oktober 2004


Mohnkranz aus Plunderteig

Kochen & Küche März 2004


Mohn-Eierlikör-Kuchen

Kochen & Küche März 2013


Erdbeerschmetterling

Perfekt für den Muttertag. Gelingt auch Papa und den Kindern. Danke Max!